Investitionsabzugsbetrag: Künftig gelten neue Regeln

Per Investitionsabzugsbetrag, kurz IAB, können Freiberufler oder eine GmbH die Kosten für geplante Investitionen vorab steuerlich ansetzen. Die Regeln dafür haben sich aber wiederholt geändert. Details sollten mit der Steuerberatungskanzlei besprochen werden.