Geringfügig Beschäftigte mit durchdachtem Arbeitsvertrag anheuern

Geringfügig Beschäftigte verschaffen dem Betrieb mehr Flexibilität und können die Kosten senken – mit einem gut formulierten Arbeitsvertrag. Damit die Vereinbarung Rechtssicherheit bietet, sollte die Steuerberatungs- und/oder Anwaltskanzlei alle Details prüfen.